Preise Privatbehandlung

Physiotherapie vor Ort:

  • CHF 65      30min Physiotherapie / Massage /                                         Lymphdrainage etc    
  • CHF 130    60min Therapie

Physiotherapie per Videokonsultation:

  • CHF 60      Physiotherapeutische Beratung

 

Alle Behandlungen dauern 25 Min. – 30 Min.



Therapeutische Angebote

Physiotherapie

In der Physiotherapie helfen wir Menschen, die Funktionsfähigkeit des Bewegungsapparates zu verbessern. Auch physikalische Maßnahmen, wie Ultraschall, Massagen, Wärme- oder Kältetherapie können unterstützend helfen Schmerzen zu lindern. 

Physiotherapie wird unterteilt in aktive und passive Therapieformen. In der aktiven Therapie übt der Patient unter Anleitung des Physiotherapeuten Bewegungen aus, um die Heilung und Verbesserung der Beweglichkeit anzuregen. In der passiven Therapie wird der Patient vom Therapeuten behandelt. Eine Physiotherapie wird oft als Alternative oder Ergänzung zu einer Operation vom Arzt verschrieben. 



Manuelle Therapie

In der Manualtherapie werden anhand von Mobilisation und Manipulation die Gelenke deblockiert. Mit gezielten Handgriffen lassen sich Bewegungseinschränkungen lösen und Schmerzen lindern. Die Manuelle Therapie hilft bei Störungen der Wirbelsäule und Gelenke.



Triggerpunktbehandlungen

Triggerpunkte, auch Myogelosen genannt, sind Verhärtungen im Muskelgewebe, die lokale und/oder ausstrahlende Schmerzen verursachen können. Durch Druck auf den Triggerpunkt wird versucht die Verhärtungen zu lösen. 



Faszienbehandlung FDM nach Typaldos

Das weiße Bindegewebe um jede Muskelfaser, Muskelbündel und Muskel nennt man die Faszie. Die Faszie kann sich wie ein Handtuch verwringen und somit punktuelle oder bandartige Schmerzen verursachen. Durch tiefe, recht schmerzhafte Griffe wird die Faszie gelöst. Es sind in der Regel ein paar Behandlungen nötig, um eine Faszie dauerhaft zu lösen.  



Taping

Taping, in Form von Kinesiotape, wird oft in Begleitung einer der oben genannten Therapieformen angewendet. Kinesiotape kann zur Stabilisation, Verbesserung der Durchblutung oder bei einem Lymphödem angebracht werden. 



Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage wird anhand von sanften Entstauungsgriffen oft nach Operationen durchgeführt, um das überlastete Lymphgefäßsystem (Schwellungen in Armen und Beinen) zu unterstützen.



Sporttherapie

Ob Muskelfaserriss oder Zerrung, Supinationstrauma, Schulerluxation, Sehnenreizungen oder einfach nur abnehmen wollen. Wir begleiten Sie Schritt für Schritt auf dem Weg der Rehabilitation, damit Sie wieder voll einsatzfähig für Ihr Hobby/Leistungssport werden.



Hausbesuche

Für Patienten die sich nicht sicher genug auf den Beinen fühlen, um zu uns in die Praxis zu kommen. Wir besuchen Sie gerne Zuhause, um Sie dort in Ihren eigenen vier Wänden zu therapieren.